Leogang: Der zweite Tag

Der zweite Tag

Wir beginnen nach dem Frühstück. Nach einem kurzen Aufenhalt im Saalfeldner Interspar fuhren wir in einer circa zwanzig Minütigen Autofahrt zum Vötters Fahrzeugmuseum. Nach vierzig Minuten und einer kurzen Pause sind wir in Zell am See angekommen. Nach dem Mittagessen fuhren via CityXpress auf einen Berg, wo wir einen Speicherteich besuchten. Nach ein paar Wanderschritten fuhren wir wieder hinunter. Nach einem leckeren Eis fuhren wir nach Saalbach zur Golden Gate Bridge und zum Baumzipfelweg. Dannach fuhren wir zu nach Leogang zu einer Bäckerei und anschließend wieder ins Hotel.

Image Sources: Privat – Kevin Jeske

Ein Gedanke zu “Leogang: Der zweite Tag”

Kommentare sind geschlossen.