Über uns

Familie jeske website

Seit 2017 online und aktiv.

Eine Reise in die Vergangenheit

2020 (Dieses Jahr)

Neues Kapitel: Familie Jeske 2020

Wir wechselten den Hoster und das Design unserer Website. Es war Zeit gekommen, neues zu entdecken.

2019

Ein schönes Jahr

Es war eines der wichtigsten Jahre. Wir konnten viel Erfahrung mit WordPress sammeln. Außerdem sind wir nach Mailand gereist und haben jeden Tag dazu einen Blog Beitrag veröffentlicht. Später im Jahr gab es zu dieser Reise ein kleines Video.

2018

Das erste Jahr mit WordPress

Das war unser erstes Jahr, wo wir WordPress als (Haupt) CMS nutzten. Da wir schnell gefallen darin fanden, behielten wir das CMS. Zu Weihnachten haben wir einen Adventkalender per Blog gehabt.

2017

familiejeske.de geht online

Anfangs wurden wir bei einem Gratis-Hosting-Provider gehostet. Als wir auf Schiurlaub in Wagrain (Salzburg) waren, kam uns die Idee, die Domain (familiejeske.de) zu kaufen. Nach zwei Wochen übersiedelten wir vom Gratis-Hoster zu einem ‘richtigen’ Hoster. Wir nutzen zu dieser Zeit Joomla! bzw. Grav CMS.

Wichtige Ereignisse

2020

Neues Kaptiel bzw. neuer Host

2018

WordPress wurde das Erstmals verwendet

2017

familiejeske.de geht online.

Alte Domainliste

  • familie-jeske.lima-city.at
  • familiejeske.at
  • familie-jeske.de

Unsere jetzige und einzige Domain ist familiejeske.de

familie-jeske.lima-city.at ist noch Aufrufbar.

Die einzigartige Geschichte

2017 kam uns eine Idee eine eigene Website zu erstellen. Hier erzählen wir unsere Anfangsgeschichte. 

Als wir uns in das 250 Kilometer entferne Salzburg machten, kam uns die Idee. Als uns im grünen Reisebus langweilig wurde, wollten wir irgendetwas finden, was uns die Langeweile nimmt. Per Zufallsgenerator wurde ‘Website’ gezogen. Es standen noch ‘aktives Instagram-Konto’ und ‘aktives Pixabay-Konto’. Da wir uns mit dem Thema noch nie beschäftigt hatten, suchten wir im Internet nach ‘ eigener Blog’. Wir schauten uns die ersten zwei Suchergebnisse genauer an: SimpleSite bzw. Jimdo. Wir erstellen unsere erste Website mit Jimdo. Kurz darauf entdeckten wir WordPress.com (nicht .org!). Irgendwie gefiel es uns auf den ersten Blick nicht. Nach circa zwei Tagen entdeckten wir Joomla. Wir hosteten die Site bei einem Gratis-Hosting-Provider mit unserer eigenen Domain (familiejeske.de). Anschließend schauten wir uns WordPress.org genauer an, wir installieren diese Software auf unserem Webspace und testeten diese Ausgiebig. Da wir uns erst mit WordPress (.org) vertraut machen mussten, gab es die finale WordPress-Site erst 2018. Dies erste Website kann man sogar heute noch besuchen. Wir konnten die Website aufgrund eines Datenbankfehlers nicht vollständig wiederherstellen, aber es gibt trotzdem einen Einblick in unserer erste Website. Einige Bilder wurden erneut hochgeladen, um das Feeling zu verstärken. Das Passwort, welches für den Passwort geschützten Bereich ist uns leider nicht mehr bekannt. Hier kommst du zu unserer ersten WordPress Website: familie-jeske.lima-city.de

Das ist die Geschichte der Familie Jeske Website. Falls Du noch einen Vorschlag hat, was wir noch erzählen könnten, kannst du uns gerne per Kontaktformular mit dem Betreff Über-Uns Id:60